Öffnungzeiten

Tafelladen

Mo.- Fr. von 14 - 16:30 Uhr

Essenstreff   
                    
Mo. - Fr. von 12:00 bis 13:30 Uhr

Cafeteria

Mo. - Fr. von 13:30 bis 16:30 Uhr

      Tafelladen und Essenstreff
      mit Cafeteria "Zum Spatz"
      Hofmatt-Straße 12
      79541 Lörrach-Brombach
     
      Tel.: 07621/ 161 17 88
      Fax: 07621/ 161 17 89

Kundenbüro
Hofmatt-Straße 12
79541 Lörrach-Brombach
    
Tel.: 07621/
161 17 90

Badische Zeitung 07.03.2018
Weit weg von Essener Verhältnissen
Presseberichte und Aktionen im Tafelladen
Die Oberbadische, 05.05.2018
Versorgung weiter gesichert
Die Vorstandsmitglieder der Tafel mit (v. l.) Reinhard Ihl, Angelika Merz, Angelika Kiefer und Ursula Brugger Foto: Gottfried Driesch


Der Tafelladen in der Brombacher Hofmattstraße steht mitten in der Gesellschaft. Das merkt man daran, dass selbst mehrere Lörracher Schulen mit Sammel- und Geschenkaktionen die Kunden des Tafelladens unterstützen.

Lörrach-Brombach (dr). Aber nicht nur junge Menschen zeigen soziales Engagement. Wie der Vorsitzende der Dreiländer-Tafel Lörrach - Weil am Rhein, Reinhard Ihl, am Donnerstag auf der Jahreshauptversammlung im Essenstreff „Zum Spatz“ sagte, habe es 2017 wieder viele Spenden gegeben. In Einzelbeträgen zwischen zehn und 4000 Euro seien über 25 000 Euro zusammen gekommen.

Rückblick

Ihl hob lobend hervor, dass nicht nur regelmäßig Lebensmittel gespendet, sondern auch Dienstleistungen kostenlos oder verbilligt zur Verfügung gestellt werden. So übernimmt die Spedition Streck Transportaufgaben, die Firma Kärcher wäscht den Transporter des Tafelladens regelmäßig und der Aufzugservice Mutter & Wolf repariert kostenlos den Warenaufzug des Ladens. Die Putzfirma Famas spendet einen Teil der Kosten an die Tafel. Das tägliche Mittagessen im „Spatz“ wird von Kalbacher zum Selbstkostenpreis geliefert.

Die Abgabepreise der Lebensmittel bleiben mit etwa zehn Prozent des Ladenpreises unverändert. Dies sei durch die ehrenamtliche Arbeit vieler Helfer, die Mitgliedsbeiträge und die Spenden bisher gesichert. Derzeit beziehen 872 Kundenhaushalte regelmäßig Lebensmittel aus dem Tafelladen.

Die Lebensmittelgeschäfte Rewe, Edeka, Penny und Treff haben laut Ihl verschiedene „Tütenaktionen“ durchgeführt. Dabei kaufen Kunden der Händler fertig konfektionierte Tüten, die als Spende an die Tafel gehen. Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ durch Schüler des Hebel-Gymnasiums habe den bedachten Kindern viel Freude bereitet.

Finanzen

Die Tafel steht finanziell gut da. Schatzmeisterin Angelika Kiefer konnte einen satten Überschuss vermelden. Gleichzeitig stünden aber etliche Investitionen wie neue Regale für den Tafelladen an.

Wahlen

Mit Ausnahme der stellvertretenden Vorsitzenden Ursula Brugger mussten alle Vorstandsmitglieder neu gewählt werden. Die Amtsinhaber Reinhard Uhl (Vorsitzender), Angelika Kiefer (Schatzmeisterin) und Angelika Merz (Schriftführerin) wurden einstimmig für weitere drei Jahre bestätigt.

Hermann Mörgelin wurde als Beisitzer bestätigt. Horst Sommerhalter trat nicht mehr als Beisitzer an. Ihm folgt Werner Gümpel.

Ehrungen

Angelika Kiefer und Angelika Merz gehören seit der Gründung der Dreiländereck-Tafel vor 15 Jahren zum Vorstand.

Namensänderung

Aus Gründen des Markenschutzes sollten alle derzeit rund 940 Tafeln in Deutschland künftig das Wort „Tafel“ in den Mittelpunkt ihrer Bezeichnung stellen. Darum beschloss die Jahreshauptversammlung, den Namen in „Tafel Dreiländereck Lörrach - Weil am Rhein“ zu ändern. Die Änderung soll in den nächsten Monaten vollzogen werden.

Ausblick

Der Tafelladen feiert 2018 seinen 15. Geburtstag. Wie Angelika Kiefer ankündigte, soll es im Dezember für Mitarbeiter und Kunden eine große Überraschung geben. Mehr wollte Kiefer noch nicht verraten, „dann wäre es keine Überraschung mehr“.

Tafel Dreiländereck Lörrach - Weil am Rhein. 140 Mitglieder. Vorsitzender Reinhard Ihl. Hofmattstraße 12, 79541 Lörrach. www.dreilaendereck-tafel.de, (demnächst: www. tafel-dreilaendereck.de).
In der Mitgliederversammlung vom 03.05.2018 wurde einstimmig beschlossen, dass wir uns der Empfehlung des Bundesverbandes um einen einheitlichen Markenauftritt anschließen. Wir nennen uns künftig:


TAFEL - DREILÄNDERECK

LÖRRACH - WEIL AM RHEIN e.V.

Die notwendige Satzungsänderung wurde beschlossen.
Namensänderung Tafel
Gesammelt wurden Nudeln, fertige Soßen, gut verpackte lang haltbare Lebensmittel sowie Hygiene-Artikel und für die Kinder Schokohasen und Süßigkeiten.

Diese Aktion war ein voller Erfolg und so konnte unser Fahrer Herr Konrad Weniger sehr viele voll bepackte Kisten entgegennehmen.

Das Ganze wurde von der Lehrerin Frau Marita Lawitzky  mit den Schülern der GuS-Gruppe (Gesundheit und Soziales) der WR 9 in die Wege geleitet.

Wir bedanken uns recht herzlich für diese tolle Aktion.
Osteraktion
In der Freien Evangelischen Schule Lörrach fand unter den Schülern eine Sammelaktion am 19.03. und 20.03.2018 unter dem Motto

„Armut gibt es nicht nur in der Weihnachtszeit“

statt.
  Email Tafelladen
Email Kundenbüro
www. tafel-dreilaendereck.de
Website
Copyright © 2018
jj
jj